Denknetz-Fokus mit Vasco Pedrina: Personenfreizügigkeit @ , Zurich [11. Oktober]

Denknetz-Fokus mit Vasco Pedrina: Personenfreizügigkeit


32
11.
Oktober
19:00 - 20:30

 Facebook-Veranstaltungen
Strassburgstrasse 11, 8004 Zürich Zürich, Schweiz
Denknetz-Fokus mit Vasco Pedrina: Personenfreizügigkeit

Donnerstag | 11. Oktober 2018 | 19.00 h – 20.30 h
Unia Zentrale Zürich | Werdplatz | Strassburgstrasse 11
Tramstation: Stauffacher

Webseite: http://denknetz.ch/denknetz-fokus-personenfreizugigkeit/

Flyer: http://denknetz.ch/wp-content/uploads/2018/09/DN_FRZGKT_A5_web.pdf

*

Die Personenfreizügigkeit mit der EU ist ein umstrittenes Dauerthema. Für den bürgerlichen Mainstream ist die Personenfreizügigkeit eine Kröte, die die Schweiz schlucken muss, um am EU-Binnenmarkt teilnehmen zu können. Die SVP will das entsprechende Abkommen kündigen, Kontingente und Saisonnierstatut wieder einführen, wie sie bis vor 16 Jahren in Kraft waren.Gleichzeitig will sie die flankierenden Massnahmen gegen Lohndumping abschaffen. Für die Gewerkschaften ist die Personenfreizügigkeit ein Gewinn und sind flankierende Massnahmen ein Muss.

Einer, der diese Auseinandersetzungen stark mitgeprägt hat, ist Vasco Pedrina, ehemaliger Co-Präsident von Unia und SGB. Pedrina hat diesen Sommer eine umfangreiche Dokumentation zum Thema veröffentlicht. An der Denknetz-Fokus-Veranstaltung zeichnet er die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte nach. Wie ist dabei die Personenfreizügigkeit aus linker und gewerkschaftlicher Sicht zu bewerten? Welche Bedeutung haben dabei die flankierenden Massnahmen gegen Lohndumping? Wie sehen die Auseinandersetzungen dazu heute innerhalb Europas aus, und welche Kämpfe stehen in der Schweiz bevor?

Organisiert vom Denknetz in Kooperation mit der Unia Jugend Schweiz, der Juso Schweiz und den Jungen Grünen Schweiz

Eintritt frei

*

Referent
Vasco Pedrina ehemaliger Co-Präsident der Unia und des SGB sowie früheres Vorstandsmitglied des Europäischen Gewerkschaftsbundes

*

Broschüre
Vasco Pedrina (2018): Von der Kontingentierungspolitik zur Personenfreizügigkeit. Publikationsreihe der Unia – Materialien zu unserer Geschichte.

https://unia.ch/fileadmin/user_upload/Arbeitswelt-A-Z/Personenfreizuegigkeit-FlaM/Von-der-Kontingentierungspolitik-zur-Personenfreiz%C3%BCgigkeiteit.pdf
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Zurich :

Cypress Hill - X-TRA Zürich | Sold Out!
Cypress Hill - X-TRA Zürich | Sold Out!
X-TRA
Gölä - 20 Jahre
Gölä - 20 Jahre
Hallenstadion Zürich
Laura Pausini | Zürich (official)
Laura Pausini | Zürich (official)
Hallenstadion Zürich
Andreas Gabalier - Hallentour 2018
Andreas Gabalier - Hallentour 2018
Hallenstadion Zürich
elrow Zurich - Brownx
elrow Zurich - Brownx
X-TRA
Slayer (w/ Lamb Of God & Anthrax & Obituary)
Slayer (w/ Lamb Of God & Anthrax & Obituary)
Halle 622
Gölä - 20 Jahre Jubiläums-Show (official)
Gölä - 20 Jahre Jubiläums-Show (official)
Hallenstadion Zürich
Nitro Circus Live - Zürich
Nitro Circus Live - Zürich
Hallenstadion Zürich
Jubiläumsshow 10 Jahre TRAUFFER
Jubiläumsshow 10 Jahre TRAUFFER
Hallenstadion Zürich
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!